Macizo de Anaga

Bildmodul

Das Anaga-Massiv ist eine gebirgige und geschichtsträchtige Region im Nordosten Teneriffas, aus der tiefe Täler und Schluchten, die zum Meer führen, absteigen und zahlreiche Strände bilden, die oft nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar sind.

Das Anaga-Massiv ist ein Naturschutzgebiet mit einer Fläche von 14.418 Hektar, das einen großen Teil des Nordostens Teneriffas einnimmt und aus Küstengebieten, Schluchten, Wäldern und Dörfern besteht, die so abgelegen sind, dass es erstaunlich erscheint, dass jemand darin leben kann. Es ist eine geschützte Naturlandschaft mit beeindruckender Schönheit und voller Ecken und versteckter Orte, die Sie begeistern und überwältigen werden.

Hier sehen Sie Orte von natürlichem und landschaftlichem Interesse wie Los Roques de Anaga: einige interessante Felsformationen im Meer, die von der Erosion geprägt wurden. Sie gelten als Naturdenkmäler der Insel.

Trotz all dieser Schönheit bleibt das magische Anaga-Massiv fast unerforscht, und seine kleinen Dörfer liegen abseits der Hauptstraßen und enthüllen ein „verstecktes Teneriffa“ in all seiner Pracht. In einigen dieser Villen leben noch Menschen in Höhlen: Besuchen Sie sie, verbringen Sie etwas Zeit und finden Sie es heraus!


Notice: Undefined offset: 0 in /home/infoturistfe/public_html/wp-content/themes/dfd-native2/inc/loop/posts/post_single.php on line 279

Notice: Trying to get property 'slug' of non-object in /home/infoturistfe/public_html/wp-content/themes/dfd-native2/inc/loop/posts/post_single.php on line 279
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WhatsApp us whatsapp